Tourinform.hu

Turista információ - Tourist information

ungarn

 

Unterkunft suchen



Erweiterte Suche »

Follow us! Follow us on Twitter! Watch our videos!

Szuha

Adresse ins Outlook herunterladen GPS Kordinaten EasyGPS Format mit Google Earth betrachten    Bookmark and Share  Print article  Send link
Koordinaten: N 47° 58' 29.77" , O 19° 54' 51.20"
Kleinregion: Bátonyterenyei
Bezirk: Nógrád megye
Region: Észak-Magyarország
Region: Mátra
Bevölkerungszahl: 794
Webseite: http://www.batonyterenye.hu
Vorwahl: 32
Beschreibung der Ortschaft: Biegt man von der Autobahn M3 in Richtung Hatvan auf die Landstraße 21 ab, dann setzt man bei Kisterenye die Fahrt nach Osten fort, so erreicht man die Straße nach Szuha. Seine Sehenswürdigkeiten sind: Die 1768 umgebaute römisch katholische Barockkirche Mariä Geburt. Das Dorfmuseum in Szuha wurde im September 2003 eröffnet. In der guten Stube und in der Küche sind alte Möbelstücke der Palotsen untergebracht. In einer anderen Räumlichkeit wurden Webe- und Spinn-Gerätschaften ausgestellt, die auch ausprobiert werden können.